Mehr als 6.000 Besucher bei 120 Events!

6
Okt

Vienna Business Week: Mehr als 6.000 Besucher bei 120 Events!

Vom 28. September – 4. Oktober 2015 fand zum ersten Mal die Vienna Business Week statt. Unter dem Motto „Let’s talk about Business“ versammelte die Veranstaltungsreihe 120 Events in einer Woche. Über 6.000 Besucher profitierten von der Plattform für Information, Networking und Diskussion.

Die offizielle Eröffnung der Vienna Business Week fand am Montag, 28.9., ab 10.00 Uhr in der Ovalhalle im Wiener Museumsquartier mit zahlreichen Modulen zu unterschiedlichen Themen statt. An den darauffolgenden sechs Tagen konnten sich die Besucher bei über 100 Workshops, Vorträgen, Diskussionen und vielem mehr in ganz Wien, informieren, die Wiener Wirtschaft kennenlernen und wertvolle Kontakte knüpfen.

Dino Schosche, Projektleiter und Bum Media Geschäftsführer, freut sich über den großen Erfolg: „Mit 120 Veranstaltungen und 80 Kooperationspartnern im Rahmen der Vienna Business Week ist es uns gelungen, die Wiener Wirtschaft und Unternehmen in den Vordergrund zu stellen. Die zahlreichen Veranstaltungen, die Vielfalt der Themen und die große Zahl der Besucher zeigen eindeutig, dass Wien nicht nur eine Kunst- und Kulturstadt ist, sondern auch ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Ich nutze auch die Gelegenheit um mich, auch im Namen meines gesamten Teams, bei allen Kooperationspartnern, Medienpartnern und Sponsoren zu bedanken.“

Weitere Infos finden Sie auf www.viennabusinessweek.at
Pressefotos finden Sie hier: bit.ly/1MXt0my

 

Foto: Bum Media/Igor Ripak